Home

Der Don-Bosco-Club Essen-Borbeck wurde 1974 eröffnet. Mit seinen 1200 Quadratmetern nutzbarer Fläche ist er eine der größten Kinder- und Jugendeinrichtungen dieser Art. Das Haus besteht aus drei Etagen. Fünf achteckige Türme bilden die Räumlichkeiten für die Angebote im Haus. Verbunden sind diese Türme jeweils mit einem Spielflur bzw. den Treppenhäusern.

Im Keller befinden sich die lauteren Bereiche z.B. Disco, Boxraum, Werkraum, Kegelbahn. Das Erdgeschoss beherbergt z.B. die Bereiche Bistro, Billard, Kinderraum, Toberaum. Im Obergeschoss findet man dann schließlich noch die ruhigen Bereiche z.B. Internetcafé, Hausaufgabenbetreuung. Ebenfalls im oberen Stockwerk liegt der große Saal. Er ist vielseitig nutzbar. Das Training der “Don-Bosco-Dancers” ist hier eben so gut untergebracht wie Spielrunden, Theaterstücke, Vorträge oder einfach nur das Toben auf großen Sportmatten. 

Die Außenanlage besteht aus einem Parkplatz mit jeder Menge Fahrradständern, einem riesigen Spielplatz mit einem über 80 Quadratmeter großen Sandkasten. Schaukeln, Rutschen, und vieles mehr sind über die gesamte Fläche verteilt. Hinter dem Club befindet sich auch noch ein Bolzplatz mit Toren, um mal ein kleines Fußballturnier oder ähnliches durchzuführen.

Don Bosco Club
der Salesianer Don Boscos

Wolfsbankstr. 13
45355 Essen
Telefon (0201) 68 50 373
Fax (0201) 68 50 324
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nahverkehrsverbindungen:
Straßenbahnlinie 101 / Nachtexpress 12 bis Haltestelle "An Don Bosco"

Buslinien 170 / 186 bis Haltestelle "Otto-Brenner-Straße"
 S-Bahn bis Bhf Bergeborbeck
dann Straßenbahnlinie 101

S-Bahn bis Bhf Borbeck
dann Buslinie 170 / 186