Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Warum immer nur im muffigen Klassenzimmer hocken? Man kann doch auch den Unterricht mal kreativ und flexibel gestalten...zum Beispiel mit einer Tour auf die Nordseeinsel Norderney! 


So erging es Don Bosco Kid und -Helfer Justin diese Woche - und er konnte diesen abwechslungsreichen Unterricht in vollen Zügen geniessen! 
Der Montag liess sich noch recht geruhsam an - nach dem Übersetzen auf der Fähre hiess es erst mal Zimmer einrichten, Sachen auspacken, verschnaufen...und eine kleine Inselrallye zur Erkundung starten. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Tag zwei verlief schon etwas spannender - nach dem Frühstück ging es zur Surfschule, von der aus es im Kajak auf Küstenerkundung ging; riesiger Spassfaktor, aber auch riesiger Muskelkater, der sich an das Ereignis anschloss...aber den hat Justin dann bei einer kleinen Wattwanderung am Abend wieder erfolgreich abgeschüttelt. 


Auch der dritte Tag verlief sportlich - mit dem Leihfahrrad liess sich die Insel noch ein wenig weitreichender erkunden, das Leben an der ostfriesischen Küste kennenlernen... Der kräftige Seewind bot am Nachmittag dann noch Gelegenheit, den grössten Kite (Drachen) steigen zu lassen der sich auftreiben liess...da konnte schon mal der Wunsch erwachen, sich selbst in die Lüfte zu erheben und von oben aus auf Sightseeingtour zu gehen ^^ 
Der Abend dann ging mit einem Kinobesuch unterhaltsam und muskelschonend zu Ende. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Tag vier stand Justin und seinen Schulkameraden zur freien Verfügung - schwimmen gegen Langeweile ist immer ein gutes Rezept, und so genoss man den Grossteil des Tages im kühlen Nass. Die Wartezeit bis zum Abendbrot füllten die Kids dann noch mit ein paar Gesellschaftsspielen auf. 


Wie schnell doch die Zeit vergeht...vor allem wenn man sich wohl fühlt und Spass hat! 
Das mussten Justin und Kollegen am fünften und letzten Tag dann auch erfahren, als es schon vorm Frühstück hiess: Klar Schiff machen, Zimmer aufräumen, Koffer packen, marschbereit machen! Nach einer kurzen, aber herzhaften Stärkung ging es per Fussmarsch zur Fähre, die Justins Klasse wieder ans Festland brachte, wo der Reisebus für die letzten 4 Stunden Heimweg schon bereit stand... 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Klassenfahrt nach Norderney - für Justin und seine Kumpanen ein schönes Erlebnis, an das sie sich sicher gerne zurückerinnern werden!

Schöne Herbstferien Euch allen!