Aktuell
      +++       Bei uns findet Integratives Boxtraining statt!       +++       Bei uns trainieren Deutsche Meister, NRW-Meister, Westfalenmeister, Kreismeister...und alle die Spass am Boxen haben!       +++       Sport und Spass gesucht? Dann bist Du bei uns richtig!       +++       Willkommen beim BoxTeam Essen und den Step By Step Dancern!       +++       Nur für Mitglieder: Videos der Meisterschaftskämpfe in Herford zum Download bereit!       +++       Der Freundes- und Förderkreis des Don Bosco Club Borbeck / DJK Eintracht Borbeck / BoxTeam Essen ist da! »HIER KLICKEN« für die offizielle Pressemitteilung!

Bild (c) boxteam essen
In dieser Woche trägt das BoxTeam Essen seinen Namen über die Landesgrenze hinaus:


unsere frisch gebackene NRW-Meisterin Kathi präsentiert ihre boxerischen Leistungen vom 30.08. - 03.09. bei der Internationalen Meisterschaft der Frauen-Elite in Gliwice (Gleiwitz) in Schlesien!

Vom umfangreichen Turnier-Programm auf polnischem Boden werden wir euch berichten, genauso wie von Kathis Eindrücken der Kämpfe, die dort stattfinden - seid gespannt!

Hinweis: Kathi hat am Freitag ihren Kampf - sie steigt direkt ins Halbfinale ein!
Also am Freitag dran denken, und kräftig die Daumen drücken!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Der Don Bosco Club ist nicht nur eine Spielstätte für Kinder und Jugendliche, in der sich diese ihre Zeit vertreiben und sich mit anderen austauschen können.

Der Club, mit all seinen angegliederten Bereichen, so auch dem DJK Eintracht Borbeck, dem BoxTeam Essen und den Step By Step Dancern, steht auch für soziales Engagement da, wo es Not tut!
Ein aktuelles Beispiel ist Zalgaj, der als Flüchtling aus Afghanistan zu uns kam, und den das Team rund um Susi Bier auf seinem Weg der Integration begleitet und unterstützt!

Eine solche Aufgabe lässt sich umso leichter stemmen, je mehr helfende Hände dabei sind, und daher starten wir hier einen kleinen Aufruf:

Wir benötigen Lebensmittel für Zalgaj!

Wer möchte und kann, darf gern etwas zu Zalgajs Verköstigung beitragen, mit

Brot, Wurst, Käse, Gemüse und Obst (bitte nach Möglichkeit ohne Produkte vom Schwein)

Egal ob groß oder klein, wir sind dankbar für jede Form der Unterstützung! Nähere Informationen gibt es im Don Bosco Club bei Susanne Bier.
Dies ist kein "Spendenaufruf" wie man ihn tagtäglich in den Medien sieht und hört, eure/ihre Unterstützung kommt Zalgaj ohne Umwege, ohne Abzüge und ohne Bürokratischen Wasserkopf zu Gute!

Danke schon jetzt für rege Teilnahme!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Noch sind die Sommerferien nicht vorbei, noch könnt ihr tun und lassen, wonach euch gelüstet - damit euch die Wartezeit bis zum Schulbeginn jedoch nicht zu lang wird, öffnet der Club seine Türen von euch schon morgen, am Montag den 22. August!

Einzig die Über-Mittag-Betreuung findet erst ab dem kommenden Montag, den 29. August wieder statt...

In diesem Sinne:

Willkommen zurück, Kids - das Don Bosco Team freut sich auf euch!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Bild (c) boxteam essen
Damit hätte der kampferprobte Steelenser Stewart Nasrat wohl nicht gerechnet:


Im Viertelfinalkampf der diesjährigen NRW-Meisterschaften musste er sich ausgerechnet von einem "Nachbarn", unserem Nachwuchstalent Zalgaj schlagen lassen.

Bild (c) boxteam essenDer verwies ihn nach einer eher verhaltenen ersten Runde deutlich in seine Schranken, dominierte klar die Runden zwei und drei und bewies mit einem Sieg nach Punkten eindrucksvoll, dass ein diszipliniertes, ausgewogenes und durch kompetente Trainer begleitetes Training auch für einen erfahrenen, in vielen Begegnungen siegreichen Boxer eine ernstzunehmende Herausforderung darstellt!

Derart motiviert bahnt sich Zalgaj den Weg ins Halbfinale, wo er am 2. Juli gegen Magomed Ataev vom BSV Herford 1929 (kleines Bild) antritt, ebenso wie Nasrat kein unbeschriebenes Blatt mit einer langen Liste an Siegen!

Wie die Begegnung enden wird, wissen wir natürlich noch nicht - aber eines lässt sich jetzt schon mit Gewissheit sagen: es wird kein Zuckerschlecken für Ataev!

BoxTeam Essen - Wir sind ein Team! (Und WAS für eines!)

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Bild (c) boxteam essenDaumen drücken für Zalgaj!

Am Samstag steigt er für das BoxTeam Essen gegen Stewart Nasrat vom BR Essen in den Ring, im Viertelfinalkampf um die NRW-Meisterschaften 2016!

Nasrat ist kein unbeschriebenes Blatt, den Titel eines deutschen Meisters trug er bereits, die meisten seiner Kämpfe bestritt er siegreich. Auch international konnte er schon Erfahrungen sammeln, zuletzt im Länderkampf Deutschland-Australien, wo er ebenfalls seinen Gegner dominierte.

Diesmal also ein "Nachbarschafts-Fight" für den erfolgreichen Essener - Zalgaj ist hierzulande noch ein unbeschriebenes Blatt, was er allerdings durch hohe Disziplin sowie ein professionelles Training im BoxTeam ausgleicht!

Nicht nur aufgrund der Tatsache, dass beide Boxer für Essener Vereine antreten, dürfte der Kampf interessant werden - hier wird auch auf hohem Niveau geboxt, und beide Kontrahenten werden sich im Ring nichts schenken - seid gespannt!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Bild (c) boxteam essen
"Wir wollen ein Mikrosponsoring auf die Beine stellen" kündigte Peter Kowitz, Unternehmer und erstes Fördermitglied des Don Bosco Clubs und des BoxTeam Essen in der ersten Pressekonferenz des Projekts an.


Die Idee, die schon seit einiger Zeit sorgsam durchdacht und ausgearbeitet wurde, einen Sponsorenpool zu schaffen, über den kleine und mittelständische Unternehmen den Don Bosco Club und das damit verbundene, inzwischen zum Verein erwachsene Boxprojekt mit kleinen Beträgen unterstützen können, wurde am Mittwoch von Tom Jekel, Peter Kowitz, Marvin Schröter, Freddy Fischer von der gleichnamigen Stiftung sowie Pater Otto Nosbisch, Direktor des St. Johannesstifts, des Trägers der Don Bosco-Einrichtung, den im Club versammelten Medienvertretern bekannt gemacht.

Die Pressemitteilung, welche den Grundgedanken des Don Bosco Clubs, seine Zielsetzung und die vielfältigen Leistungen des Clubs erläutert, und auch einen tiefen Einblick in die Projektarbeit des Hauses, insbesondere des vom kleinen Austobe-Treff zum professionell ausgestatteten und ebenso betreuten Sportverein gewachsenen Boxprojekts bietet, findet sich auf der Webseite der Freddy-Fischer-Stiftung, für Interessierte, die das BoxTeam finanziell unterstützen möchten, ist dort ebenfalls ein Antragsformular herunterladbar.

"Damit das Leben junger Menschen gelingt" ist ein Motto des Don Bosco Clubs, dieses Bestreben auch langfristig zu ermöglichen das Ziel des Sponsorenpools!

Der Pool ist bereit, initiiert durch Freddy Fischer (Freddy-Fischer-Stiftung), Peter Roderich Kowitz (Habeko Gebäudemanagement e.K.), Mohammed Issa (ISSA Security), Susanne Bier und Tom Jekel (Don Bosco Club Essen)

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Bild (c) n-tv
"Fly like a butterfly, sting like a bee ... Schwebe wie ein Schmetterling, stich zu wie eine Biene!"


Dieser Sinnspruch war die Taktik des wohl bekanntesten Boxers aller Zeiten: Cassius Marcellus Clay, besser bekannt als Muhammad Ali - die Boxlegende schlechthin!

Geboren 1942, als Profiboxer von 1960 bis 1981 im Ring, 1999 sogar vom IOC ausgezeichnet als "Sportler des Jahrhunderts", starb Ali am 3. Juni im Alter von 74 Jahren.

Ein Mensch geht, aber die Erinnerung an ihn wird ewig fortbestehen!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).
DJK Eintracht Borbeck e.V.
Boxen - Tanzen - Fussball - Judo - Tischtennis - Gymnastik

Wolfsbankstr. 13
45355 Essen

☏ (0201) 68 50 373
℻ (0201) 68 50 324
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nahverkehrsverbindungen:

Ab Bahnhof Essen Borbeck
Bus Linie 170 / 186 bis "Otto-Brenner-Strasse"

Ab Bahnhof Essen-Bergeborbeck
Strassenbahn 106 / NE 12 bis "An Don Bosco"

Fussweg vom Bahnhof Essen Borbeck ca. 10 Minuten

Sponsorenpool

Sponsoren

Partner / Kooperationen